Sozialpsychiatrische Tagesstrukturen

Hier werden Beschäftigungstherapien, ergänzt um lebenspraktische Übungen, sowie Gruppentherapien und gemeinsame Freizeitgestaltung angeboten. Das Ziel für die Teilnehmer ist die Wiedererlangung einer geordneten Tagesstruktur.

​Menschen definieren sich in unserer Gesellschaft sehr stark über ihre Arbeit. Mehr noch, viele Menschen beziehen über die regelmäßige Tätigkeit erst ihre Lebensordnung und die Tagesstruktur. Genau hier setzt das Angebot der sozialpsychiatrischen Tagesstrukturen an, da sich die KlientInnen in diesen Einrichtungen wieder an eine Arbeitsumgebung, an einen Rhythmus und an ein soziales Umfeld bzw. das Arbeiten im Team gewöhnen. Ein ganz wesentlicher Aspekt ist auch das wiedererstarkte Selbstvertrauen von Menschen, die erleben, dass sie etwas Nachweisbares und oft auch monetär Verwertbares herstellen können. Zu guter Letzt ist die Tagesstruktur oft auch eine Entlastung von betreuenden Angehörigen, die wieder mehr Zeit für den eigenen Beruf oder auch zur Regeneration gewinnen.

In den nachfolgenden Regionen befinden sich Einrichtungen zum Thema "Sozialpsychiatrische Tagesstrukturen":
 

Stadt Graz

Bezirk Bruck-Mürzzuschlag

Bezirk Deutschlandsberg

Bezirk Hartberg-Fürstenfeld

Bezirk Leibnitz

Bezirk Liezen

Bezirk Murtal

Bezirk Südoststeiermark

Bezirk Voitsberg

Bezirk Weiz