Erste Hilfe

Von häufigen psychiatrischen Diagnosen wie Depression oder Angsterkrankungen bis hin zu Belastungsreaktionen, die aus Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, in der Familie oder in anderen Lebensbereichen entstehen, reicht das Spektrum an psychosozialen Beeinträchtigungen.

Für all diese Problemstellungen dienen Psychosoziale Beratungsstellen als erste Anlaufstellen. Immer häufiger, vor allem dann, wenn ein erster Kontakt anonym erfolgen soll - werden aber auch die Onlinebetreuungsangebote genutzt. In akuten Krisensituationen scheint jedoch das Krankenhaus, welches auch stationäre psychiatrische Versorgung anbietet, oft die angemessenste Anlaufstelle. Zudem findet in der Steiermark eine sehr gute Vernetzung von Krisendiensten mit allgemeinen telefonischen Notdiensten statt.

Krisendienste/Krisentelefone

Online Beratung

Psychosoziale Beratungsstellen

Stationäre psychiatrische Versorgung